Montag, 27. Februar 2017

B.EN IN A BOX

Der Premium Nährstoffdrink als Konzentrat

Der Trend: Energydrinks und -cocktails selber mixen ...

Die Zeiten, in denen es nur eine begrenzte Auswahl an Erfrischungsgetränken und Limonaden gab, gehören schon länger der Vergangenheit an. Eine neue Getränke-Generation ist in den letzten Jahren hinzugekommen: Energy-Drinks - welche vor allem eine anregende Wirkung haben sollen.
Die meisten Produkte in diesem Bereich zeichnen sich dadurch aus, dass sie oft sehr künstlich schmecken und viel Zucker und auch Glucosesirup enthalten. Auch der Zusatz von Säureregulatoren und Konservierungsmitteln, Farb- und Aromastoffen, künstlichem Koffein sowie der synthetisch hergestellten Aminosäure Taurin, die in Kombination mit viel Koffein eine besonders aufputschende Wirkung haben soll, ist die Regel. Alles in allem also eher synthetische Produkte, die unserem Anspruch an hochwertige Produkte für einen gesunden Lebensstil nicht gerecht werden. 


Berry.En hatte die Vision von einem Drink, der auf natürliche Weise für Energie sorgen soll, so dass ihn auch gesundheitsbewusste Menschen und Leistungssportler konsumieren können. Das war der Beginn des Premium Nährstoff-Drinks B.EN und zugleich der Anfang von Berry.En im Jahr 2009. In der kleinen schwarzen Flasche mit silbernem Aufdruck war er nicht nur besonders stylish, sondern stellte auch und gerade durch seine besondere Rezeptur handelsübliche Energy-Drinks in den Schatten: Ein besonders hoher Anteil an natürlichen Fruchtsäften, ausschließlich mit natürlichem Koffein, ohne chemische Stimulantien, Farb- und Aromastoffe sowie ohne Glucosesirup und herkömmlichem Zucker. Aufgrund seiner großen Beliebtheit wird B.EN bis auf weiteres ausschließlich als ergiebiges Konzentrat angeboten, um individuelle Mischungsverhältnisse sowohl für den Nährstoff-Drink selbst als auch für andere Verwendungsarten zu ermöglichen, z.B. für Cocktails und Long-Drinks sowie fruchtige Desserts.

Infos und Bezugsquellen:
http://fit.myberryen.com/de/produkte/drinks/index.html
http://premiumnutrition.de/ben.php

Foto: Brooke Lark, unsplash.com